Neustart mit Monogame

So, ich habe viel hin und her überlegt und einiges recherchiert! Da Microsoft momentan ja meint, alles irgendwie in den Sand setzen zu müssen und die XNA Entwicklung scheinbar stehen geblieben ist, muss was neues her. Leider ist XNA geil, einfach und ich kann es noch ein wenig. Also such such, und dann tatsächlich auf etwas gestoßen, was sich recht vielversprechend anhört.

Monogame
Erstmal die Seite geprüft und hier Referenzen gelesen. Scheint was zu taugen. Also kurzerhand runter geladen, inklusive “Visual Studio 2012 for Windows Desktop” und an damit. Der erste Eindruck ist gut und auch der zweite. Es läuft exakt wie XNA, nur mit dem Versprechen, das es anschließend mit ein wenig Anpassung auch auf Android, iOS etc. läuft. Aber das ist erstmal nebensächlich. Wichtig ist mir Windows und das ich mal wieder was mache!

Also werd ich nen paar alte nützliche Klassen rauskramen und hie ralles dazu beschreiben. Quasi nen Tutorial. Die Installation ist in dem Tutorial allerdings nicht Inklusive. Was ihr braucht sind erstmal die 3 Sachen:

MonoGame
Visual Studio 2012 Express for Windows Desktop
XNA Content Compiler

Alles installieren und dann kommen wir auch schon zu Tutorial 1: Cornflowerblue und Framerate

This entry was posted in Indie Game (Monogame). Bookmark the permalink.

Comments are closed.